MASTOIDITIS: WAS IST ES, UND WELCHE BEHANDLUNG GIBT ES

Zusammenfassung

Eine bakterielle Infektion, die zu einer Entzündung des hinter den Ohren befindlichen Mastoidknochens führt.

Symptome

Ear pain, ringing in the ears, redness, pus, fever, headache, and swelling are the most commonly noted symptoms.

Allgemeine Behandlungsoptionen

Fragen, die Sie Ihrem Arzt bzw. Ihrer Ärztin stellen können

Ursachen

Unresolved middle ear infections might lead to this condition.

Diagnose

Die Diagnose erfolgt zunächst durch körperliche Untersuchung. Wenn eine Mastoiditis vermutet wird, werden weitere Tests durchgeführt.

Allgemeine Behandlungsoptionen

Möchten Sie mehr erfahren? Den vollständigen Artikel finden Sie hier

Fakten

  • Von einem Arzt behandelbar
  • Von einem Arzt diagnostiziert
  • Erfordert oftmals Labortest oder Bildgebung
  • Wird normalerweise innerhalb von Tagen bis Wochen behoben
  • Kann ohne Behandlung gefährlich oder lebensbedrohlich sein
  • Dringende medizinische Versorgung empfohlen

Behandlungen

A treatment option includes medication, which includes antibiotics, and surgery in severe cases.

Medikamente

Antibiotika: Kann entweder intravenös oder oral verabreicht werden, um die für die Infektion ursächlichen Bakterien abzutöten.

Vancomycin . Ceftriaxone

Verfahren

Mastoidektomie: Drainieren der Infektion durch Entfernung eines Teils des Mastoidknochens.

Myringotomie: Ablassen der Flüssigkeit im Mittelohr, um die Infektion zu beseitigen.

Ernährung

Empfohlene Lebensmittel:

  • Vitaminreiche Lebensmittel wie Obst und Gemüse

Zu vermeidende Lebensmittel:

  • Scharfe Lebensmittel

Fragen, die Sie Ihrem Arzt bzw. Ihrer Ärztin stellen können

Möchten Sie mehr erfahren? Den vollständigen Artikel finden Sie hier

Disclaimer: Nur zu Informationszwecken. Wenden Sie sich an einen medizinischen Experten bzw. eine medizinische Expertin, um Rat zu erhalten. Quelle: Focus Medica.

2024-06-10T14:09:44Z dg43tfdfdgfd